Wer wir sind

Die Gesellschaft für wissenschaftliches Schreiben - GEWISSS ist ein Verein, der im Rahmen des Symposiums „Writing across the curriculum“ 2009 an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt gegründet wurde. Unsere Gruppe besteht derzeit aus ForscherInnen, Hochschullehrenden, Studierenden, LehrerInnen, VerlegerInnen und SchreibpädagogInnen.

Was wir tun

Wir wollen das wissenschaftliche Schreiben fördern, indem wir auf unterschiedlichen Ebenen Impulse für die Auseinandersetzung mit theoretischen und praktischen Fragen setzen:

  • Wir unterstützen die Gründung von Schreibinitiativen an Hochschulen und Schulen und fördern deren Kooperation.
  • Wir nehmen zu hochschulpolitischen Problemen Stellung und streben eine nachhaltige Qualitätssicherung der wissenschaftlichen Schreibkompetenz an den (Hoch)Schulen an.
  • Wir setzen uns mit Fragen der Schreibpädagogik auseinander und sind an praktischen Lösungen interessiert.
  • Wir forschen, veranstalten Tagungen und versuchen Schreibinitiativen in Österreich miteinander zu vernetzen.
  • Wir planen regelmäßige Publikationen von Mitgliedern und InteressentInnen und wollen Aus- und Weiterbildungskonzepte entwickeln.

Unsere Partner

Eine enge Kooperation und Abstimmung mit dem Schweizer Verein Forum wissenschaftliches Schreiben, der deutschen Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung sowie der European Association for the Teaching of Academic Writing (EATAW) sichert die internationale Anbindung des Vereins.

 

01.07.2017